Nächste Termine

Termin Sa 19.10.2019: Schützenfestnachfeier, 19 Uhr am Übungsraum

Termin Sa 23.11.2019: Ü16 Ausflug, 17:30 Uhr am Übungsraum

Besucherstatistik

Gesamt: 284966
Letzte 30 Tage: 4409
Durchschnitt: 146,97
Heute: 126
Gestern: 135

Nachwuchs zeigt sein Können - Zweites Jugendkonzert des Spielmannszugs

Die ProtagonistenAm Sonntag, 07. April, veranstalteten wir unser zweites Jugendkonzert in der Aula der Wilhelm-Achtermann Grundschule in Milte. Bei schönstem Wetter waren zahlreiche Zuhörer, Eltern, Großeltern und Interessierte gekommen, um den musikalischen Beiträgen der Nachwuchstalente zu lauschen und die Jugendarbeit unseres Vereins kennen zu lernen. Damit sich die jungen Musiker wohlfühlen, finden neben den wöchentlichen Proben gemeinsame Ausflüge statt. Im Mai wird sich die Jugend des Vereins auf den Weg in den Kletterwald Ibbenbüren machen.

Die Ausbildungsgruppen hatten am Sonntag die Möglichkeit ihr bereits Erlerntes zu präsentieren. Die Ausbildung dauert insgesamt circa 3 Jahre. Ihr musikalisches Können zeigten bereits zwei Gruppen, die erst im Herbst 2018 gestartet waren. Derzeit befinden sich im Verein 32 Kinder und Jugendliche, die den Umgang mit Flöte und Trommel erlernen. Betreut werden sie von den einzelnen Ausbildern Verena Volmer, Marie Pries, Andre Höckelmann, Carolin Abeck, Marile Seibring, Leonie Seibring und Alina Waldmann. Jede Ausbildungsgruppe präsentierte den Zuhörern ein paar Musikstücke, die von "Marsch um 1700" bis hin zu modernen Hits reichten. Die zweite Vorsitzende Christine Danwerth führte durch das Programm und stellte jede Gruppe mit ihrem jeweiligen Ausbilder vor. Im Anschluss zeigte noch eine Gruppe bestehend aus den Ausbildern und beteiligten Mitgliedern des Konzertes zusammen mit einer Ausbildungsgruppe den musikalischen Hit "Wir sind die Kinder vom Süderhof". Hierbei kam auch das Marimbaphon zum Einsatz, dass derzeit von Luca Everwin erlernt wird. Der Nachmittag klang bei sonnigem Wetter mit Kaffee und Kuchen aus.